Rollsplitt ärgert viele Autofahrer – Steinschläge vorprogrammiert!

Derzeit werden unsere Straßen vermehrt mit Rollsplitt ausgebessert. Das erfreut zwar den Geldbeutel von uns Steuerzahlern, allerdings sorgt er auch für Ärger bei den Autofahrern – Steinschläge sind vorprogrammiert.

Rollsplitt - Steinschläge vorprogrammiert

Rollsplitt – Steinschläge vorprogrammiert

Trotz eingehaltener gedrosselter Geschwindigkeit (meist 30km/h) fliegen einzelne Steinchen durch die Gegend und sorgen für unschöne Macken im Lack und natürlich auch für Steinschläge in der Windschutzscheibe.

Sie haben einen Steinschlag in der Scheibe? Hier gilt: Je schneller Sie ihn reparieren lassen, desto besser! Denn gerade bei diesen Temperaturen läuft die Klimaanlage durchgehend. Durch den teilweise sehr hohen Temperaturunterschied kommt es zu erheblichen Spannungen und zack ist die Scheibe gerissen. Oder Sie fahren durch ein Schlagloch, über einen Bordstein etc. – der Riss ist schneller da, als man denkt. Bei einem Riss muss die Scheibe getauscht werden.
Da die Windschutzscheibe ein tragendes Element des Fahrzeuges ist, hat sie natürlich einen sehr hohen Sicherheitsfaktor. Bereits durch einen kleinen Steinschlag entsteht ein Sicherheitsrisiko. (Siehe Artikel)
Steinschlagreparturen werden in der Regel immer vollständig von Ihrer Teilkasko-Versicherung getragen. Beim möglichen Scheibentausch würde Ihnen dann Ihr Anteil der Selbstbeteiligung der Teilkasko-Versicherung berechnet werden (meist 150,00 €). Deshalb: Lieber schnell handeln und (für Sie) reparieren lassen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Rufen Sie uns an oder kommen Sie in unseren Räumlichkeiten vorbei. Wir helfen Ihnen gerne!

Ihr Team von Fahrzeugpflege Massler & KS-Autoglas

TM-Fahrzeugpflege & KS-Autoglas-Zentrum Schöntal-Bieringen

TM-Fahrzeugpflege & KS-Autoglas-Zentrum Schöntal-Bieringen